Plakat von ""

Bullyparade – Der Film

Aus mehreren Episoden bestehender Kinofilm, in dem einige der beliebtesten Figuren aus der Sketch-TV-Sendung „Bullyparade“ zurückkehren. In „Winnetou in Love“ will Old Shatterhand seinen Blutsbruder, den Indianer-Häuptling Winnetou davor bewahren, leichtsinnig und vorschnell eine Ehe einzugehen, was jedoch dadurch erschwert wird, dass er selbst sich mit schurkischen Kopfgeldjägern herumschlagen muss. In „Wechseljahre einer Kaiserin“ besucht das österreichische Kaiserehepaar Franz und Sissi ein Geisterschloss in Bayern und erlebt dabei jede Menge gruselige Abenteuer. Captain Kork, Mr.

Plakat von "Warcraft: The Beginning"

Warcraft: The Beginning

In Azeroth, dem Reich der Menschen, herrscht seit vielen Jahren Frieden. Doch urplötzlich sieht sich seine Zivilisation von einer furchteinflößenden Rasse bedroht. Ork-Krieger haben ihre, dem Untergang geweihte, Heimat Draenor verlassen, um sich andernorts eine neue aufzubauen. Als sich ein Portal öffnet, um die beiden Welten miteinander zu verbinden, bricht ein unbarmherziger und erbitterter Krieg um die Vorherrschaft in Azeroth los, der auf beiden Seiten große Opfer fordert. Die vermeintlichen Gegner ahnen jedoch nicht, dass

Plakat von ""

Deadpool 2

Nach einem weiteren herben Schicksalsschlag ist Deadpool (Ryan Reynolds) des Lebens überdrüssig und versucht sich mithilfe von Benzinkanistern und einer Zigarette umzubringen. Doch der unkaputtbare Heros wird von seinem X-Men-Kumpan Colossus (Stefan Kapicic) gerettet und mit auf das abgeschiedene Anwesen der Mutanten genommen, wo Deadpool auch die mittlerweile erwachsene Mutantin Negasonic Teenage Warhead (Brianna Hildebrand) wiedertrifft. Durch einen Zwischenfall mit dem Teenager-Mutanten Russell (Julian Dennison), lernt Deadpool den Superschurken Cable (Josh Brolin) kennen, der es

Plakat von "Transformers: The Last Knight"

Transformers: The Last Knight

Der mächtige Anführer der Autobots, Optimus Prime (Stimme im Original: Peter Cullen), hat die Erde verlassen. Fernab unserer Welt merkt er, dass seine Heimat Cybertron zerstört wurde. Um sie wiederaufzubauen, braucht Optimus Prime ein Artefakt, das zu Zeiten von König Artus (Liam Garrigan) auf unserem Planeten versteckt wurde. Und die brutale Wahrheit lautet: Nur eine der beiden Welten kann leben – entweder Cybertron oder die Erde. Um letztere zu retten, bildet sich eine ungewöhnliches Bündnis:

Plakat von "The First Avenger: Civil War"

The First Avenger: Civil War

Als bei einem Einsatz der Avengers in Lagos zwar der Diebstahl eines biologischen Kampfstoffes verhindert wird, dabei aber mehrere Zivilisten sterben, beschließen die Vereinten Nationen ein neues Gesetz, das die Avengers unter ihre Aufsicht bringen soll. Während Tony Stark alias Iron Man für eine Kontrolle der Superhelden votiert, stimmt Steve Rogers alias Captain America für ihre Unabhängigkeit. Auch die Teammitglieder sind uneinig und verteilen sich auf die beiden Wortführer. Als ein Bombenattentat auf jene UN-Versammlung

Plakat von "Tomb Raider"

Tomb Raider

Vor sieben Jahren verschwand Lord Richard Croft, der Vater der mittlerweile 21-jährigen Lara Croft , doch noch immer hat sie nicht die Kontrolle über dessen global agierendes Wirtschaftsimperium übernommen, sondern lebt als Studentin und Fahrradkurierin in London. Eines Tages beschließt Lara dann jedoch, dem Verschwinden ihres Vaters nachzuspüren, und reist dafür zu seinem letzten bekannten Aufenthaltsort, einer kleinen Insel vor der Küste von Japan. Dort hatte dieser ein geheimnisvolles Grabmal untersucht. Doch kaum auf der

Plakat von "Kingsglaive: Final Fantasy XV"

Kingsglaive: Final Fantasy XV

Kingsglaive: Final Fantasy XV spielt im magischen Königreich Lucis, welches vom bösen Imperium von Niflheim und dessen Maschinen bedroht wird. Die Feinde wollen den heiligen Kristall des Landes an sich bringen. Doch König Regis und seine Kingsglaive, eine Garde von Spezialkräften, zu denen auch Nyx Ulric gehört, werden ihr Artefakt in der Krönungsstadt Insomnia nicht kampflos aufgeben, auch wenn sie einer Übermacht gegenüberstehen. In einem Ultimatum muss König Regis die Heirat seines Sohnes, Prinz Noctis,

Plakat von "Black Panther"

Black Panther

Aufgrund von Bodenschätzen außerirdischen Ursprungs ist das afrikanische Königreich Wakanda unermesslich reich. Nur hier kommt das Vibrationen jeder Art und Stärke absorbierende Mineral Vibranium vor – Captain America verdankt Wakanda seinen Schild. Den Bewohnern von Wakanda ist sehr daran gelegen, vor den Augen Fremder verborgen zu bleiben. Reichtum weckt Begehrlichkeiten, und es braucht einen starken Führer, ihn zu verteidigen: Black Panther! Die Verantwortung des Black Panther wird vom König Wakandas an den jeweiligen Nachfolger weitergegeben.

Plakat von "Hot Dog"

Hot Dog

Theo (Matthias Schweighöfer) und Luke (Til Schweiger) könnten gegensätzlicher nicht seien: Für den einen ist Gewalt ein adäquates Mittel, wenn es um die Lösung seiner Probleme geht. Der andere vertraut da eher auf seine mentale Stärke. Nichtsdestotrotz verbünden sich der ehemalige GSG-10-Beamte und der Sicherheitsmann als es darum geht die verschleppte Tochter eines moldawischen Botschafters zu finden und zu befreien. Schnell wird Theo und Luke klar: Die Entführung ist nur ein kleiner Teil einer großes

Plakat von "Justice League"

Justice League

Superman, Batman, Aquaman, Wonder Woman, The Flash und Cyborg verbünden sich zur “Justice League of America”, um das Böse zu bekämpfen. Sie mögen für sich genommen schon Superhelden sein, doch auch ihnen sind Grenzen gesetzt. In Zeiten, da ein Superheld allein nicht reicht, schließen sich Superman, Batman und Wonder Woman zur Justice League of America zusammen, um sich gleich einem ihrer ärgsten Feinde entgegen zu stellen: Darkseid, einem der Neuen Götter und somit unsterblich. Als

Plakat von "Fack ju Göhte 3"

Fack ju Göhte 3

Chantal, Danger, Zeynep und die anderen Schüler der Goethe-Gesamtschule stehen zwar kurz vor dem Abitur, doch die ehemaligen Problemschüler sind nicht wirklich motiviert, diesen Abschluss zu ergattern. Dafür hat die Frau vom Berufsinformationszentrum gesorgt, indem sie ihnen klargemacht hat, dass ihre Zukunft sowieso nicht besonders rosig aussieht. Somit ist bei Chantal & Co. erstmal wieder Frustration, Eskalation und Leistungsverweigerung angesagt, aber dennoch will Zeki Müller alles tun, damit sie das Abi schaffen. Auf die Hilfe

Plakat von "Bright"

Bright

„Bright“ spielt in einer alternativen Realität der Gegenwart, in der Menschen, Orks, Elfen und Feen bereits seit Anbeginn der Zeit Seite an Seite leben. Der Actionfilm sprengt die Grenzen seines Genres und handelt von zwei Polizisten sehr unterschiedlicher Herkunft: Ward (Will Smith) und Jakoby (Joel Edgerton) machen bei einer Routinepatrouille eines nachts eine düstere Entdeckung, die die Zukunft und die Welt, die sie kennen, für immer verändern wird. Quelle: Netflix

Plakat von "Die Mumie"

Die Mumie

Vor 2.000 Jahren wurde die ägyptische Prinzessin Ahmanet tief unter der Erde eingesperrt – aus gutem Grund! Denn wie Expertin Jenny Halsey aus Hieroglyphen entziffert, war Ahmanet als Anwärterin auf den Königsthron zu machtgierig und böse. Durch Mumifizierung und eine meterdicke Sandschicht sollte die Welt vor der Macht der Geschassten geschützt werden, doch nun wurde ihr Grab durch eine Bombenexplosion freigelegt und die Mumie ist erwacht. Ahmanet bahnt sich den Weg aus ihrem düsteren Grab