Plakat von ""

Spider-Man: Far from Home

Während Peter (Tom Holland) mit Michelle (Zendaya) und Ned (Jacob Batalon) auf Klassenfahrt in Europa ist, wird er von Nick Fury (Samuel L. Jackon) rekrutiert. Dieser offenbart ihm, dass Europa von sogenannten „Elementals“, Wesen aus Feuer, Wasser und Stein, angegriffen wird. Nun soll Peter zusammen mit einem Mann namens Mysterio (Jake Gyllenhaal) gegen diese Wesen kämpfen.


Plakat von ""

Avengers: Endgame

Thanos hat also tatsächlich Wort gehalten, seinen Plan in die Tat umgesetzt und die Hälfte allen Lebens im Universum ausgelöscht. Die Avengers? Machtlos. Iron Man und Nebula sitzen auf dem Planeten Titan fest, während auf der Erde absolutes Chaos herrscht. Doch dann finden Captain America und die anderen überlebenden Helden auf der Erde heraus, dass Nick Fury noch vor den verheerenden Ereignissen ein Notsignal absetzen konnte, um Verstärkung auf den Plan zu rufen.


Plakat von "Solo: A Star Wars Story"

Solo: A Star Wars Story

Im Mittelpunkt steht der junge Schmuggler Han Solo (Alden Ehrenreich), dessen erstes großes Abenteuer gezeigt wird. Solo ist von der Flugakademie geworfen worden, weil er seinen eigenen Kopf hat – eine Eigenschaft, die er auch anschließend nicht verliert. Sein Mentor, der zwielichtige Gangster Tobias Beckett (Woody Harrelson), schickt ihn auf eine wichtige Mission. Begleitet wird Solo unter anderem von seinem neuen, treuen Freund Chewbacca (Joonas Suotamo), von Qi’Ra (Emilia Clarke), die ihn kennt wie kein


Plakat von "Spider-Man: Homecoming"

Spider-Man: Homecoming

Begeistert von seiner Erfahrung mit den Avengers, kehrt Peter nach Hause zurück, wo er mit seiner Tante May unter dem aufmerksamen Blick seines neuen Mentors Tony Stark lebt. Peter versucht, zurück in seine normale Tagesroutine zu fallen, doch er wird von dem Gedanken abgelenkt, zu beweisen, dass er mehr ist als die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft. Doch als Vulture als neuer Bösewicht die Bildfläche betritt, ist alles, was Peter wichtig ist, bedroht…