Plakat von ""

Ich steh auf dich

Hugo hat zwei Jahre in London verbracht, um dort den Tod seines besten Freundes Pollo zu verarbeiten und zu vergessen. Als er nun in seine Heimatstadt Barcelona zurückkehrt, realisiert er, dass sich nicht viel verändert hat und er fühlt sich in dieser Umgebung nicht wohl. Das ändert sich erst, als er die lebensfreudige und quirlige Künstlerin Ginger kennenlernt und sich nach und nach in sie verliebt. Doch schon bald trifft Hugo auf seine Ex-Freundin Babi


Plakat von "Drei Meter über dem Himmel"

Drei Meter über dem Himmel

Babi und Hugo kommen aus völlig unterschiedlichen Welten: Sie ist ein wohlbehütetes Mädchen aus der Oberschicht, er ein impulsiver Rebell, der illegale Motorradrennen und das Risiko liebt. Als sie einander kennenlernen, ist dies der Beginn einer Liebe, die nicht sein soll und dennoch beide unvermeidlich immer tiefer in ihren Bann zieht. Doch hat ihre Beziehung eine Chance?