Plakat von ""

Spider-Man: Far from Home

Während Peter (Tom Holland) mit Michelle (Zendaya) und Ned (Jacob Batalon) auf Klassenfahrt in Europa ist, wird er von Nick Fury (Samuel L. Jackon) rekrutiert. Dieser offenbart ihm, dass Europa von sogenannten „Elementals“, Wesen aus Feuer, Wasser und Stein, angegriffen wird. Nun soll Peter zusammen mit einem Mann namens Mysterio (Jake Gyllenhaal) gegen diese Wesen kämpfen.


Plakat von ""

Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu

Tim (Justice Smith) arbeitet als Versicherungsvertreter und erhält die Nachricht, dass sein Vater, ein seit jeher pflichtbewusster und hochdekorierter Polizist, verstorben sei. Tim muss sich nun darum kümmern, den Haushalt seines Vaters aufzulösen, und macht sich kurzerhand auf den Weg nach Ryme City, einer Metropole, in der Menschen und Pokémon in friedlicher Koexistenz zusammenleben. Als Tim in der Wohnung seines Vaters eintrifft, entdeckt er ein verstörtes Pikachu (Stimme im Original: Ryan Reynolds), mit dem er


Plakat von ""

Avengers: Endgame

Thanos hat also tatsächlich Wort gehalten, seinen Plan in die Tat umgesetzt und die Hälfte allen Lebens im Universum ausgelöscht. Die Avengers? Machtlos. Iron Man und Nebula sitzen auf dem Planeten Titan fest, während auf der Erde absolutes Chaos herrscht. Doch dann finden Captain America und die anderen überlebenden Helden auf der Erde heraus, dass Nick Fury noch vor den verheerenden Ereignissen ein Notsignal absetzen konnte, um Verstärkung auf den Plan zu rufen.


Plakat von ""

Hüter der Erinnerung

Jonas ist ein ganz normaler Junge in einer zukünftigen Welt, in der es keine Kriege, keinen Hunger und auch sonst kein Leid, aber auch keine Leidenschaften mehr gibt. Sein Leben und Schicksal ist von der Gesellschaft vorherbestimmt: Von der Geburt, über die Schule und die Arbeit, die Ehe und letztlich den Tod ist alles vorhergeplant. Und Jonas ist damit so zufrieden wie alle anderen Menschen, die keine andere als diese graue Welt ohne Farben und


Plakat von "Captain Marvel"

Captain Marvel

Bei einem Einsatz wird die Kree-Soldatin Vers (Brie Larson) von den Skrull gefangengenommen. Als die Gestaltenwandler auf Anweisung ihres Kapitäns Talos (Ben Mendelsohn) versuchen, mit einer Maschine Informationen aus dem Gehirn ihrer Geisel herauszuziehen, kann Vers mit einer Fluchtkapsel entkommen, woraufhin sie anschließend in den USA der 1990er Jahre durch das Dach einer Videothek kracht. Während die S.H.I.E.L.D.-Agenten Nick Fury (Samuel L. Jackson) und Phil Coulson (Clark Gregg) erst einmal alles daransetzen, die vermeintliche Außerirdische


Plakat von "Alita - Battle Angel"

Alita – Battle Angel

Auf der Erde sind im 26. Jahrhundert 300 Jahre nach dem großen Krieg die gesellschaftlichen Systeme zerfallen. Bei seiner Suche nach Cyborg-Technologie rettet der mysteriöse Wissenschaftler Dr. Ido aus einem Schrotthaufen eine weibliche Cyborg. Er flickt die künstliche Frau, deren Körper bis auf ihr menschliches Gehirn aus Maschinenteilen besteht, wieder zusammen, und wird zu einer Art Ersatzvater für sie. Doch Alita ist ein gefährliches Wesen. Sie kann sich nicht erinnern, wer sie ist oder woher


Plakat von "Minority Report"

Minority Report

Im Washington, D.C., des Jahres 2054 gibt es keine Morde mehr. Die Zukunft ist bekannt und Mörder werden gefasst, bevor sie ihr Verbrechen begehen können. Dafür sorgt Pre-Crime, eine Elite-Einheit der Polizei, die die Visionen der Pre-Cogs, drei Wesen mit hellseherischen Fähigkeiten, auswertet und zur Tat schreitet. Das System ist perfekt. Und John Anderton ist sein perfekter Chef: Seit einem tragischen Verlust sechs Jahre zuvor widmet er sein Leben mit vollkommener Leidenschaft der Verbrecherjagd. Es


Plakat von "Aquaman"

Aquaman

Arthur Curry besser bekannt unter seinem Alias „Aquaman“, ist der rechtmäßige Erbe des Thrones von Atlantis. Doch bisher ist dem Sohn eines menschlichen Vaters und einer atlantischen Mutter die Herrschaft über das mystische Unterwasserkönigreich verwehrt. Aquamans Halbbruder Orm herrscht über Atlantis und möchte auch die anderen sechs Königreiche der Meere um sich scharen, um vereint einen Krieg gegen die Menschen an der Erdoberfläche zu führen. Um seinen Anspruch auf den Thron zu beweisen, macht sich


Plakat von "Ares - Der letzte seiner Art"

Ares – Der letzte seiner Art

In der nahen Zukunft des Jahres 2035 wird die Welt von großen Pharmakonzernen beherrscht und ein Drittel der Bevölkerung ist arbeitslos. Für die Wohlhabenden werden immer mehr Medikamente entwickelt, die ihr Leben erleichtern und verlängern, währenddessen die Menschen aus den unteren Bevölkerungsschichten als Testobjekte für die Pharmaindustrie herhalten müssen, um sich das Dach über dem Kopf oder das Essen auf dem Tisch leisten zu können. In einem wirtschaftlich abgerutschten Frankreich versucht sich der Kriegsveteran Ares


Plakat von ""

Transformers 2

Nachdem Sam Witwicky die Welt mit Hilfe der gutmütigen Autobots vor den bösartigen Decepticons gerettet hat, freut er sich auf ein normales Leben. Als er aufs College geht, lässt er nicht nur Freundin Mikaela zurück, sondern auch Roboter-Kumpel Bumblebee. Doch bald wird Sam von seltsamen Visionen heimgesucht. Erneut steht ein Kampf der außerirdischen Roboter bevor, bei dem das Schicksal der Menschheit auf dem Spiel steht. Sam scheint den Schlüssel zu ihrer Rettung in der Hand


Plakat von ""

Mortal Engines

Vor Tausenden von Jahren verwüstete eine gewaltige Katastrophe die Erde, doch die Menschheit hat sich ihrer neuen Umgebung längst angepasst. Gigantische Metropolen auf Rädern erhoben sich aus den Trümmern der untergegangenen Zivilisation. Auf der Suche nach den letzten Ressourcen fahren sie über die verdörrte Steppe und verschlingen gnadenlos die kleineren Städte. Zu den großen Metropolen gehört auch London als einer der gewaltigsten rollenden Kolosse. In diesem unerbittlichen Kampf trifft der unscheinbare Tom Natsworthy (Robert Sheehan)


Plakat von "Venom"

Venom

Als Dr. Carlton, Chef der mysteriösen Life Foundation, in den Besitz eines Organismus außerirdischen Ursprungs kommt, benutzt er diese sogenannten Symbionten, um mit ihnen Experimente an Menschen durchzuführen. Dank des Tipps einer Konzern-Insiderin bekommt der Reporter Eddie Brock Wind von Drakes fragwürdigen Machenschaften und beschließt – entgegen der Warnung seiner Freundin Anne– der Sache auf den Grund zu gehen. Bei seinen Nachforschungen in den Labors der Life Foundation kommt Eddie jedoch selbst mit einem Symbionten


Plakat von "Die Wolke"

Die Wolke

Die Zeit: jetzt! Der Ort: Deutschland! Irgendwo in der Nähe von Schweinfurt kommt es in einem Atomkraftwerk zu einem Störfall. Die Folge: eine radioaktive Wolke entweicht und zieht über die Bundesrepublik. In dem kleinen Städtchen Schlitz kommt es zur Katastrophe, ein Großteil der Bewohner stirbt binnen kürzester Zeit an der Strahlungsverseuchung. Auch die 16jährige Hannah versucht mit ihrem Freund Elmar aus dem ausbrechenden Chaos vor der Wolke zu flüchten. Doch nur einer von beiden schafft


Plakat von ""

Ready Player One

Im Jahr 2045 spielt sich das Leben vieler Menschen auf der heruntergekommenen Erde zum größten Teil nur noch in der OASIS ab. Das ist eine vom ebenso genialen wie exzentrischen Programmierer und Web-Designer James Halliday (Mark Rylance) erfundene virtuelle Welt, die mehr als die düstere Realität zu bieten hat. Die meiste Zeit seines jungen Lebens verbringt auch der 18-jährige Wade Watts (Tye Sheridan) damit, mit seinem Avatar Parzival in diese Welt einzutauchen und zu versuchen,


Plakat von "Ant-Man and the Wasp"

Ant-Man and the Wasp

Scott Lang aka Ant-Man hadert mit den Konsequenzen seiner Taten als Superheld und Vater. Während er in Ant-Man and the Wasp versucht, sein Leben wieder in geregelte Bahnen zu lenken, steht ihm ein neuer Auftrag bevor. Auf Drängen von Hope van Dyne aka Wasp und Dr. Hank Pym schlüpft er erneut in die Rolle seines Superhelden-Alter Egos, um gemeinsam mit Wasp Licht in die Geheimnisse der Vergangenheit zu bringen.


Plakat von "Solo: A Star Wars Story"

Solo: A Star Wars Story

Im Mittelpunkt steht der junge Schmuggler Han Solo (Alden Ehrenreich), dessen erstes großes Abenteuer gezeigt wird. Solo ist von der Flugakademie geworfen worden, weil er seinen eigenen Kopf hat – eine Eigenschaft, die er auch anschließend nicht verliert. Sein Mentor, der zwielichtige Gangster Tobias Beckett (Woody Harrelson), schickt ihn auf eine wichtige Mission. Begleitet wird Solo unter anderem von seinem neuen, treuen Freund Chewbacca (Joonas Suotamo), von Qi’Ra (Emilia Clarke), die ihn kennt wie kein