Sammlungen: Joe Johnston

Joseph „Joe“ Johnston (* 13. Mai 1950 in Fort Worth, Texas) ist ein US-amerikanischer Designer und Regisseur.

Filmografie:

1989: Liebling, ich habe die Kinder geschrumpft (Honey, I Shrunk the Kids)
1991: Rocketeer (The Rocketeer)
1992: Die Abenteuer des jungen Indiana Jones (The Adventures of Young Indiana Jones: Spring Break Adventure)
1994: Der Pagemaster – Richies fantastische Reise (The Pagemaster)
1995: Jumanji
1999: October Sky
2001: Jurassic Park III
2004: Hidalgo – 3000 Meilen zum Ruhm (Hidalgo)
2010: Wolfman
2011: Captain America: The First Avenger
2014: Blutiger Auftrag – Es gibt kein Entkommen (Not Safe for Work)
2018: Der Nussknacker und die vier Reiche (The Nutcracker and the Four Realms)

Quelle: Wikipedia

Last update: 2020

Plakat von "Rocketeer" 0

The Rocketeer

Cliff Secord ist Pilot im Süden Kaliforniens des Jahres 1938. Er glaubt vom Pech verfolgt zu sein, denn nicht genug, dass er seine neue Maschine schrottet und auf der Schadenssumme sitzen bliebt, wenig später verliert er auch noch seine Freundin Jenny Blake. Doch dann macht er gemeinsam mit seinem Freund, dem Mechaniker Peevy, eine erstaunliche Entdeckung: Ein umschnallbares Raketentriebwerk. Nach einigen Fehlversuchen steigt Cliff als maskierter „Rocketeer“ in die Lüfte...

Plakat von "Captain America - The First Avenger" 0

Captain America 1

1942 – die USA ziehen in den Kampf gegen Hitler-Deutschland. Steve Rogers wird auf Grund seines Gesundheitszustands als ungeeignet eingestuft. Mit Hilfe des Project: Rebirth soll er trotzdem in den Kampf gegen Nazis ziehen. Der kränkliche Steve wird in eine Art Super-Soldaten namens Captain America transformiert. Hilfe bekommt der neue Superheld dabei von seinem Freund Bucky Barnes. Gemeinsam kämpfen sie gegen Red Skul, Hitlers Geheimwaffe im Krieg gegen den Rest...