Minority Report

Plakat von "Minority Report"

Minority Report (2002)

12 145 min - Action, Thriller, Science Fiction, Mystery - 20 Juni 2002
Your rating:





Director:  Steven Spielberg
Stars:  Tom Cruise, Colin Farrell, Samantha Morton, Max von Sydow, Lois Smith, Peter Stormare, Tim Blake Nelson, Steve Harris, Kathryn Morris, Mike Binder, Daniel London, Neal McDonough, Jessica Capshaw, Patrick Kilpatrick, Jessica Harper, Ashley Crow, Arye Gross, Fiona Hale, George Wallace, Frank Grillo, Cameron Diaz, William Mapother, Jason Antoon, Vanessa Asbert, Tyler Patrick Jones, Richard Coca, Keith Campbell, Kirk B.R. Woller, Klea Scott, Anna Maria Horsford, Sarah Simmons, Eugene Osment, James Henderson, Vene L. Arcoraci, Erica Ford, Keith Flippen, Radmar Agana Jao, Karina Logue, Elizabeth Anne Smith, Victoria Garcia-Kelleher, Jim Rash, Stephen Ramsey, Tom Choi, Tom Whitenight, William Morts, Michael Dickman, Matthew Dickman, Ann Ryerson, Dominic Scott Kay, Joel Gretsch, Bertell Lawrence, William Mesnik, Franklin Scott, Severin Wunderman, Max Trumpower, Allie Raye, Rocael Leiva, Nicholas Edwin Barb, Catfish Bates, Caroline Lagerfelt, Danny Parker-Lopes, Vanessa Cedotal, Katy Boyer, Adrianna Kamosa, Kari Gordon, Elizabeth Kamosa, Raquel Gordon, Laurel Kamosa, Pamela Roberts, Clement Blake, Jerry Perchesky, Victor Raider-Wexler, Nancy Linehan Charles, Nadia Axakowsky, Dude Walker, Tony Hill, Drakeel Burns, Morgan Hasson, Andrew Sandler, Bonnie Morgan, Kathi Copeland, Ana Maria Quintana, Lucille M. Oliver, Gene Wheeler, Tonya Ivey, David Stifel, Kurt Sinclair, Rebecca Ritz, Beverly Morgan, John Bennett, Maureen Dunn, Ron Ulstad, Blake Bashoff, David Doty, Gina Gallego, David Hornsby, Anne Judson-Yager, Meredith Monroe, Benita Krista Nall, Shannon O'Hurley, Jorge-Luis Pallo, Elizabeth Payne, Ethan Sherman, Jarah Mariano, Miles Dinsmoor, Cameron Crowe

Storyline

Im Washington, D.C., des Jahres 2054 gibt es keine Morde mehr. Die Zukunft ist bekannt und Mörder werden gefasst, bevor sie ihr Verbrechen begehen können. Dafür sorgt Pre-Crime, eine Elite-Einheit der Polizei, die die Visionen der Pre-Cogs, drei Wesen mit hellseherischen Fähigkeiten, auswertet und zur Tat schreitet. Das System ist perfekt. Und John Anderton ist sein perfekter Chef: Seit einem tragischen Verlust sechs Jahre zuvor widmet er sein Leben mit vollkommener Leidenschaft der Verbrecherjagd. Es gibt keinen Grund für ihn, am System zu zweifeln bis er in einer Vision selbst als Mörder zu sehen ist. 36 Stunden bleiben ihm bis zu dem Verbrechen. 36 Stunden, um zu beweisen, dass er unschuldig ist und das perfekte System fehlbar. Die Flucht kann beginnen.


Collections: Steven Spielberg

Tagline: Was würden Sie tun, wenn Sie wegen eines Mords beschuldigt würden, den sie noch nicht begangen haben?

Detail

Official Website: 
Country:   Vereinigte Staaten
Language:  Englisch, svenska
Release Date:  20 Juni 2002

Box Office

Budget:  $102.000.000
Revenue:  $358.372.926

Technical Specs

Runtime:  2 h 25 min

Direkt kaufen bei Amazon.de

Kinokritiker.com - Kritik:


Ich liebe Steven Spielberg und ich mag Tom Cruise und was kommt heraus? Ein wirklich genialer Film, der gar nicht so unrealistisch aussieht als man denkt. Sound und Bild sind wirklich spektakulär. Ein paar Logik-Fehler sind drinnen, aber alles in allem nichts schlimmes. Gerne mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.